Keine Spur von Lampenfieber bei den jungen Jecken

Von: a.s.
Letzte Aktualisierung:
14102912.jpg
Für fünf- und elfjährige Mitgliedschaft ehrte das Dreigestirn acht Tänzerinnen. Foto: Andrea Schever

Geilenkirchen-Immendorf. Draußen Kälte, drinnen kochende Stimmung: Bei der Kindersitzung der Karnevalsgesellschaft „Lott se loope“ Immenwauweiler 1928 im Saal Werden-Pongs wurde gute Laune und beste Unterhaltung für die kleinen Jecken geboten.

Den Anfang machte der Schützenkorps Waurichen mit Liedbeiträgen, gefolgt von der feierlichen Aufnahme von neuen Mitgliedern in die Jugendabteilung der Karnevalsgesellschaft. Unter der wachsamen, aber herzlichen Aufsicht des ersten Damen-Stadtdreigestirns mit Stadtprinz Marita, Bauer Kerstin und Jungfrau Heike durften danach die Tanzmariechen der Garden zeigen, was sie können. Im Anschluss an ihre Auftritte wurden noch acht Tänzerinnen für ihre fünf- beziehungsweise elfjährige Mitgliedschaft geehrt.

Im weiteren Verlauf der Sitzung begeisterte Clown Willi vom Zirkus Gioco sichtlich alle Kinder. Sie halfen dem recht ahnungslosen Witzbold, eine typische Clownsnummer zu gestalten, und erklärten ihm, wie man richtig jongliert und zählt.

Doch auch die ganz Kleinen steuerten einen Beitrag zum Programm bei: Mit viel Mut trauten sich auch die Kinder des Kindergartens auf die Bühne sangen und tanzten „Das Lied über mich“, womit sie das kleine wie große Publikum zum Mittanzen animierten. Ihr tänzerischen Können zeigte danach auch die Showtanzgruppe „Celebrations“, die dafür mit viel Applaus belohnt wurden.

Bunte Kostüme herrschten im Saal eindeutig vor: Ob Regenbogen, Micky Maus, Supergirl, Spider Man oder Eisprinzessin – mit viel Farbe feierten die Gäste die närrische Zeit.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert