Geilenkirchen-Süggerath - Karnevalsfreunde „Spätlese“: Termine im Süggerather Karneval

Karnevalsfreunde „Spätlese“: Termine im Süggerather Karneval

Letzte Aktualisierung:

Geilenkirchen-Süggerath. Die Karnevalsfreunde Süggerather „Spätlese“ e.V. haben im November ihr Prinzenpaar Ralf I. und Beate I. (Sawitzki) proklamiert. Begleitet wird das Prinzenpaar von seinen Adjutanten Siegfried Görgen und Christoph Harmeling.

Das Motto ist eine Internet-Adresse: Mit www.mir-all-sin-Soeggero.de geht es in die fünfte Jahreszeit.

Die Kindersitzung findet am Sonntag, 17. Januar, ab 15.11 Uhr im Saal Speuser, Jan-von-Werth-Str. 121 in Geilenkirchen-Süggerath, statt. Die Tanzgruppe “Limited Edition” gestaltet das Programm mit Tanzmariechen Celine, den eigenen Tanzgruppen, Spielen und einer Verlosung. Es gibt Kaffee, selbstgemachte Waffeln und Getränke, natürlich dürfen Süßigkeiten nicht fehlen.

Die Damensitzung beginnt am Sonntag, 24. Januar, um 14.11 Uhr in der Selfkant-Kaserne in Niederheid, Terry-Fox-Halle, in Zusammenarbeit mit der Heimgesellschaft. Einlass ist ab 12.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 18 Euro mit einer Warm-Up Party. Es werden 50 Liter Sekt an die Gäste ausgeschenkt. Vor Ort ist ein Taxiunternehmen, das eine sichere Heimfahrt mit einem Rabatt von zehn Prozent anbietet. Für das Programm wurden Künstler wie Remmi Demmi, De Strosseräuber, das Männerballett Tank Tops, Raderdoll und weitere Gruppen verpflichtet.

Die Karnevals-Gala mit Dinner und Party wird am Samstag, 30. Januar, in der Selfkant-Kaserne Niederheid, Terry-Fox-Halle, in Zusammenarbeit mit der Heimgesellschaft gefeiert. Einlass ist ab 18 Uhr, der Eintritt beträgt 28 Euro, ein Dreigangmenü ist inbegriffen. Beginn ist dann um 19.11 Uhr in festlichem Ambiente. Ab circa 21 Uhr beginnt ein moderner Karnevalsabend. Jörg Hammerschmidt, Die 5 Fleje, Gisbert Fleumes, die Öcher Börjerwehr und die eigenen Kräfte stehen im Programmheft. Danach startet die Party mit DJ.

Karten zu den Veranstaltungen können per Mail an sueggeratherspaetlese@t-online.de oder bei Walburga Speuser-Bolten, Telefon 02451/33 55 bestellt werden. Am Mittwoch, 3. Februar, steht der Besuch des Hauses Beatrix auf dem Programm. Am Folgetag, Donnerstag, 4. Februar, startet um 11.11 Uhr die Kasernenerstürmung. Am Freitag, 5. Februar, ab 14.30 Uhr wird das Rathaus erstürmt. Der Tulpensonntagszug startet am Sonntag, 7. Februar, um 14.11 Uhr an der Jan-von-Werth-Str. 132 aus Fahrtrichtung Würm. Anmeldungen bis 17. Januar per Mail oder telefonisch. Am Montag, 8. Februar, findet ab 19.11 Uhr der Prinzenball mit Verlosung im Gasthof Damm, Süggerath, statt. Am Mittwoch, 10. Februar, um 11 Uhr findet das Fischessen mit Rückgabe des Schlüssels vom Kasernentor in der Selfkant-Kaserne statt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert