Übach-Palenberg - Jugendabteilung will die Werbetrommel rühren

Jugendabteilung will die Werbetrommel rühren

Von: akf
Letzte Aktualisierung:

Übach-Palenberg. Die Fußballjugendabteilung des TuS 09 Rot-Weiß Frelenberg ist wieder aktiv, um verstärkt für das Fußballspiel zu werben. Zur Zeit werden rund 70 Jugendliche von 15 Trainern und Betreuern angeleitet.

In der vergangenen Saison nahm der Klub noch mit fünf Teams am Spielbetrieb teil, aktuell betreut die Jugendabteilung seit dem Start ins neue Spieljahr nur noch vier. Es sind dies eine Bambini-, eine E -Junioren-, eine C-Junioren- und eine A-Junioren-Mannschaft.

Die Jugendteams konnten bei zahlreichen Feld- und Hallenturnieren gute Platzierungen und einige Turniersiege erringen. Höhepunkt in der abgelaufenen Saion war einmal mehr das 40. traditionelle Pfingst-Turnier mit 70 Mannschaften aus 27 Vereinen. Schirmherr der gelungenen Mammutveranstaltung im „Wurmtalstadion” war Uwe Dewies.

Im Rahmen des 100-jährigen Vereinsbestehens richtete die Jugend vom 26. bis 28. Juni die Fußballstadtmeisterschaft aus und zeichnete darüber hinaus als Ausrichter der Kreispokalendspiele im Mai auf der Klubanlage verantwortlich. Erfolgreichster Klub bei den Stadtmeisterschaften war der VfR Übach-Palenberg mit fünf Titeln.

Um die Attraktivität des Vereinslebens zu steigern, hat die Jugendabteilung eine Sponsoren-Tafel ins Leben gerufen, um bessere Voraussetzungen im sportlichen und freizeitaktiven Bereich zu schaffen.

Jede Privatperson, jeder Geschäftsmann oder Unternehmer kann für 25 Euro im Jahr ein Feld mieten, auf dem seine Visitenkarte oder sein Firmenlogo angebracht wird. Einnahmen werden ausschließlich für Anschaffungen für den Spielbetrieb verwandt.

Ein ersehnte Wechsel von Jugendlichen in die Seniorenabteilung war nicht möglich, weil der Klub ausschließlich A-Jugendliche des jüngeren Jahrgangs hatte. Auch außersportliche Aktivitäten wurden im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten innerhalb der Mannschaften durchgeführt. Das sportliche Highlight im Jahreskalender für die Jugend ist das traditionelle Pfingstturnier vom 22. bis 24. Mai.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert