In Frelenberg erinnert nun eine Plakette an Fred Fröschen

Von: jpm
Letzte Aktualisierung:
14605783.jpg
Eine Plakette erinnert nun an Fred Fröschen. Foto: Jan Mönch Foto: Jan Mönch

Übach-Palenberg. Dass im Zusammenhang mit Fred Fröschen oft die Rede davon ist, dieser sei plötzlich gestorben, hängt auch damit zusammen, dass der allseits beliebte Ratsherr der CDU bis zu seinem Tod im Januar dieses Jahres an allen Fronten aktiv war.

Für seine Partei, für seine Gewerkschaft IG BCE, für Übach-Palenberg und ganz besonders für seine Heimat Frelenberg. Daran erinnert nun auch eine Plakette an der Quellenanlage in Frelenberg (Geilenkirchener Straße), die Fred Fröschen seit kurzem als ihren „Planer und Erbauer“ ausweist. Angebracht wurde sie von „Freunden von Fred“. Genannt werden wollen sie nicht, sagen sie, es solle allein um ihren Freund und um sein Andenken gehen.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert