„Herr der Fliegen” zu Gast im Pädagogischen Zentrum

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:
herr der fliegen-foto
„Der Herr der Fliegen” von William Golding wird vom Literaturkurs der Jahrgangsstufe 12 des Carolus-Magnus-Gymnasiums auf die Bühne des Pädagogischen Zentrums (PZ) Foto: Bienwald

Übach-Palenberg. Viele Fragen beschäftigten die Schülerinnen und Schüler des Literaturkurses am Carolus-Magnus-Gymnasium (CMG) im Vorfeld. Doch am Mittwoch, 9. Juni, ist das alles nur Theorie, denn dann bringen sie um 19.30 Uhr auf der Bühne des Pädagogischen Zentrums (PZ) ihr Stück „Der Herr der Fliegen” zur Aufführung. Dabei beschäftigten sie sich mit der Frage, ob William Goldings gleichnamiger und weltberühmter Roman auch nach über 50 Jahren aktuell sein kann oder wie lange sich Freundschaft auch in Extremsituationen bewährt.

Unter der bewährten Leitung von Sandra Terodde wuchs das Stück aus dem Text auf die Bühne.

Nicht nur dank der Vorbereitung mit einem Märchenprojekt im Kindergarten und der Lesenacht am CMG ist die Gruppe stark und gut zusammengewachsen. Mit konstruktiven Diskussionen, Improvisationen und Übungen wurde die Dynamik der Gruppe gestärkt und ein eigenes „Drehbuch” für das Bühnenstück entwickelt.

Gemeinsam mit dem Kunstkurs der Jahrgangsstufe 12 unter Leitung von Volker Kratzsch wurden ein Bühnenbild und Requisiten zur Inselthematik hergestellt. Eine besondere Herausforderung ist dabei die von den Schülern ausgestaltete Kuppelkonstruktion aus Bambus, die das beherrschende Thema der Bühne sein wird. So können sich die insgesamt über 40 Akteure des Literaturkurses der Jahrgangsstufe 12 mindestens ebenso auf die Aufführung freuen wie die Gäste des Abends.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert