Hauseigentümer stellt Einbrecher

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Geilenkirchen. Ein Hausbesitzer aus Geilenkirchen hat am frühen Samstagabend einen Einbrecher in seinem Haus bemerkt. Als der Einbrecher flüchtete, nahm der Hausbesitzer die Verfolgung auf - und war dabei erfolgreich.

Als der Hauseigentümer am Samstag gegen 17 Uhr in das Einfamilienhaus an der Straße Am Kaninsberg zurückkehrte, bemerkte er den Einbrecher. Wie die Polizei mitteilt, nahm er sofort die Verfolgung des 29-jährigen Täters auf.

Zuerst verfolgte er ihn zu Fuß, schließlich auch mit dem Auto quer durch den Ort Gillrath. Im Bereich der alten Bahnschienen in der Nähe der Karl-Arnold-Straße konnte er schließlich den Täter stellen. Der 29-jährige Mann ohne festen Wohnsitz wurde von der Polizei festgenommen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert