Günstige Sommerferien mit dem Fahrrad

Von: akf
Letzte Aktualisierung:

Übach-Palenberg. Kinder von elf bis 13 Jahren erwartet ein besonderer Ferienspaß, denn es sind noch freie Plätze bei Fahrradfreizeit vom 31. Juli bis 15. August zu besetzen.

Veranstalter ist die Johanniter-Jugend NRW. Sie führt zum zwölften Mal ihr Projekt „Sommerferien per Rad ohne das große Geld” durch. Denn die Reise von Neuss aus zum Ferienziel, die niederländische Halbinsel Schouwen - Duiveland, erfolgt mit dem eigenen Fahrrad. Unter der Leitung erfahrener Gruppenleiter sind sieben Tage von je 50 km für die Reise eingeplant, daran schließt sich einwöchiges Freizeit- und Erholungsprogramm am Meer an.

Die Kinder von elf bis 13 Jahren leben von und mit vielen Überraschungen. Die Übernachtungen finden unterwegs teilweise auf Campingplätzen statt, zum Teil auch mal im Stroh, in einem alten Schuppen oder an einer Stelle, die die Gruppe selbst findet. Der Großteil des Gepäcks wird auf dem Rad transportiert. Rücksicht aufeinander und Hilfe bei den täglichen Arbeiten sind unterwegs genauso selbstverständlich wie eine Menge Spaß und der Erfolg, das Ziel gemeinsam zu erreichen.

Die finanzielle Unterstützung des Projektes durch das Land NRW, verschiedene Jugendämter und die Johanniter-Unfall-Hilfe ermöglicht es auch Teilnehmern, deren Familien nicht das große Geld für einen Urlaub haben, mit dabei zu sein. Der Reisepreis von nur 199 Euro schließt neben Unterkunft in Zelten/Hütten, Vollverpflegung und Ausflügen, die Rückfahrt mit dem Bus nach Duisburg ein. Weitere Ermäßigungen sind im Einzelfall möglich.

Kontakt: Johanniter-Unfall-Hilfe NRW, Pfarrer Stefan Bergner, Tel.: 0221 - 99 3 99 - 400 oder 0173 - 54 97 0 06, oder E-mail: Stefan.Bergner@jj-nrw.de.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert