Geilenkirchener FDP wählt neu

Von: st
Letzte Aktualisierung:

Geilenkirchen. Nach den Einsprüchen gegen die Wahl von Björn Speuser zum Vorsitzenden der Geilenkirchener FDP lädt FDP-Kreisvorsitzender Dr. Klaus Wagner die Geilenkirchener Liberalen für Donnerstag, 23. Oktober, 19.30 Uhr, zu einem außerordentlichen Parteitag in die Nikolaus-Becker-Stube ein.

Dieser Ortsparteitag, so Wagner, sei erforderlich, da die Ergänzungswahl zum Ortsvorstand vom 22. August an einem formellen Mangel leide und die Wahl von Mitgliedern des Ortsverbandes angefochten wurde.

Mit der Anberaumung dieses Parteitages werde dem Anfechtungsbegehren entsprochen. Wegen weiterer Rücktritte sei eine umfassende Wahl des Vorstandes erforderlich. Wie berichtet, hatten beim jüngsten Ortsparteitag nur sieben Liberale für Speuser gestimmt, bei zwei Enthaltungen und fünf Nein-Stimmen. Diese einfache Mehrheit ist nicht konform mit der Geschäftsordnung der Partei.

„Wo kein Kläger, da kein Richter“, hatte Ralph Sterck, Hauptgeschäftsführer der nordrhein-westfälischen FDP, gegenüber unserer Zeitung das Wahlergebnis kommentiert. Doch die Kläger meldeten sich zu Wort: Die ehemalige FDP-Fraktionschefin im Rat der Stadt Geilenkirchen, Toska Frohn, hat beim FDP-Kreisvorsitzenden Einspruch eingelegt. Gleiches hat auch der bis dahin amtierende Schatzmeister Stefan Kassel getan. Er beließ es aber nicht nur beim Einspruch, sondern trat auch zurück.

Nun hat der Kreisvorstand sich der Sache angenommen und lädt zum außerordentlichen Parteitag ein. Die Wahl des Vorsitzenden und des Schatzmeisters ist jetzt erforderlich.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert