Gegen Baum geprallt: Eine Schwerverletzte auf der L164

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Unfall B56n
Die Frau ist aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und mit ihrem Wagen gegen einen Baum geprallt. Foto: CUH

Geilenkirchen. Bei einem Unfall auf der Landstraße 164 zwischen Geilenkirchen und Boschelen wurde am Mittwochmorgen eine Frau aus Baesweiler schwer verletzt. Die Fahrerin ist mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen und dort gegen einen Baum geprallt.

Der Unfall ereignete sich laut Polizeibericht gegen 6.30 Uhr am Mittwochmorgen. Die 29-jährige Fahrerin war mit ihrem Auto von Übach-Palenberg kommend in Richtung Geilenkirchen unterwegs, als sie im Verlauf der Fahrt mit dem linken Vorderrad auf den Randstreifen einer Verkehrsinsel geriet.

Anschließend verlor sie die Kontrolle über ihren wagen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen prallte frontal gegen einen Baum, wodurch die Baesweilerin schwer verletzt wurde. Nach erster Versorgung an der Unfallstelle wurde sie mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Zur Rettung der Verletzten und Aufnahme des Unfalls musste die Landstraße zeitweise gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Leserkommentare

Leserkommentare (6)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert