Geblendet: Motorradfahrerin stürzt und verletzt sich schwer

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Geilenkirchen. Die Sonne stand zu tief: Als eine 18-jährige Motorradfahrerin am Mittwoch bei Geilenkirchen unterwegs war, kam sie mit ihrem Fahrzeug von der Straße ab. Beim Sturz wurde sie schwer verletzt.

Die 18-jährige Geilenkirchenerin gab nach Angaben der Polizei der Sonne die Schuld. Als sie gegen 7.40 Uhr mit ihrem Motorrad am Elsenbusch Richtung Süggerath fuhr, wurde sie geblendet und kam rechts von der Fahrbahn ab. Sie landete in einem Acker und verletzte sich bei dem Sturz schwer.

Ein Rettungshubschrauber brachte die junge Frau ins Krankenhaus, wo sie zur stationären Behandlung aufgenommen wurde.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert