Fünf Jungs helfen im St.-Ursula-Kindergarten

Letzte Aktualisierung:
schaufel_bu
Die Leiterin des Kindergartens St. Ursula, Ilse Herbst (l.) freute sich über die tatkräftige Hilfe von fünf Jungs, die zusammen mit den Kids beim Sandschaufeln kräftig mit anpackten. Foto: Georg Schmitz

Geilenkirchen. Die fünf Jungs mit Wurzeln in drei verschiedenen Nationen hatten ihre Gründe für den außergewöhnlichen Einsatz: „Mit kleinen Kindern macht die Arbeit viel Spaß.” Den Spaß merkte man nicht nur dem Boys-Quintett an, auch die Kita-Schützlinge hatten augenscheinlich ihre Freude an dem Besuch.

Die Realschüler Minh-Thanh Huynh (13), Florian Kauhl (12), Nosa Osaigbovo (14) sowie Tim Scheuvens (13) und Philipp Strücker (14) vom Bischöflichen Gymnasium hatten sich den St.-Ursula-Kindergarten als ihre „Tagesspielwiese” ausgesucht. Angelehnt an den „Boys and Girlsday” waren sie dazu eingeladen worden.

Am Morgen stand zunächst ein gemeinsames Frühstück auf dem Terminplan, bevor Lego-Steine und verschiedene Gesellschaftsspiele ausgepackt wurden. Kindergartenleiterin Ilse Herbst konnte sich dann freuen, dass die „Männer” kräftig mit anpackten, als es galt, den alten Sand aus dem Kasten zu entfernen.

Mit Schaufeln und Schubkarre machten sich die fünf Freiwilligen ans Werk, stets unterstützt von den Jungen und Mädchen des Kindergartens. Der alte Sand wurde im Laufe des Tages gegen frischen eingetauscht.

„Für unsere Kinder ist es ein Highlight, mit großen Jungs spielen zu können”, lachte Ilse Herbst. Da käme ein „Girls- und Boysday” gerade recht. „Wir machen das schon seit fünf Jahren und hatten immer Jungs dabei”, so die Leiterin. In diesem Jahr sei die Zahl der Bewerber besonders hoch gewesen, deshalb habe man fünf Jungen gewählt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert