Frelenberger freuen sich auf neuen Glockenklang

Von: agsb
Letzte Aktualisierung:
13060007.jpg
Die Jugend zeigte handwerkliches Geschick und bastelte sich beim Gemeindefest kleine Badewannenboote und Holzautos. Foto: agsb

Übach-Palenberg. Die evangelische Kirchengemeinde Übach-Palenberg feierte am Sonntag in Frelenberg das Gemeindefest. In der Christuskirche fand zunächst ein Gottesdienst statt, anschließend starteten auf dem Gelände die zahlreichen Aktivitäten.

Der Erlös des Gemeindefestes kommt dem Guss einer neuen Glocke für die Erlöserkirche in Übach zugute. Von den bisherigen fünf Glocken werden zwei mit einer noch zu kaufenden Glocke zu einer neuen großen Glocke verschmolzen.

Nach dem Festgottesdienst begann das fröhliche Beisammensein rund um die Christuskirche. Zahlreiche Aktivitäten warteten auf die Besucher. So konnten die Jugendlichen sich unter anderem ein Wasserboot und kleine Autos selbst basteln – hier zeigte die Jugend bereits handwerkliches Geschick. Das war auch am Perlentisch gefragt, selbst gebastelte Ketten standen besonders bei den Mädels hoch im Kurs. Eine Bücherecke sorgte nicht nur für Neugierde, die Leseratten konnten hier richtig stöbern.

Und auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Die Grillecke war bereits zur Mittagszeit umlagert, später gab es ein mehr als reichhaltiges Angebot an der Kuchenecke. Und es gab auch die Weinecke – jeder kam auf seine Kosten. Gleich nebenan nutzte die Kindertagesstätte die Gunst der Stunde und lud zum Tag der offenen Türe ein. Somit herrschte rund um die Erlöserkirche mehr als großer Andrang, es wurde ein kleines Volksfest.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert