Feuerwehr befreit Mann aus seinem Auto

Von: cuh
Letzte Aktualisierung:
11678712.jpg
Ein schwer verletzter Autofahrer musste am Samstagabend bei Übach-Palenberg aus seinem Auto herausgeschnitten werden. Foto: CUH
unfall frelenberg
Ein schwer verletzter Autofahrer musste am Samstagabend bei Übach-Palenberg aus seinem Auto herausgeschnitten werden. Foto: CUH
unfall frelenberg
Ein schwer verletzter Autofahrer musste am Samstagabend bei Übach-Palenberg aus seinem Auto herausgeschnitten werden. Foto: CUH

Übach-Palenberg. Bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend hat sich ein 36-Jähriger aus Geilenkirchen schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann war auf der Geilenkirchener Straße aus Richtung Frelenberg in Richtung Palenberg unterwegs.

An der Einmündung Zweibrüggen bog er zunächst nach rechts ab, um dann direkt zu wenden und wieder in Richtung Frelenberg abzubiegen. Beim Einbiegen übersah er einen aus Richtung Frelenberg kommenden Lieferwagen, an dessen Steuer ein 25-Jähriger saß. Der verletzte Pkw-Fahrer wurde in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert