Feuer in der Grundschule Martin-Luther-Straße

Letzte Aktualisierung:

Übach-Palenberg. An der Ganztagsgrundschule im Stadtteil Boscheln hat es am Montag gegen 19 Uhr lichterloh gebrannt. Die noch unbekannten Täter hatten in einem Sammelraum Müll entzündet.

Dabei entstand ein großes Feuer, dass beträchtlichen Sachschaden anrichtete. Die Flammen griffen auf das Schulgebäude in der Martin-Luther-Straße über und zerstörten dabei das Dach und einen Klassenraum.

Nun sucht die Polizei nach Zeugen der Tat. Anscheinend seien Jugendlichen kurz vor Ausbruch des Feuers, von der späteren Brandstelle weg gelaufen.

Hinweise können an jede Polizeidienststelle im Kreis Heinsberg unter 02452/920-0 oder an die zentrale Sachbearbeitung unter Tel. 02452/920-5120 übermittelt werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert