FC Germania erwartet ein reignisreiches Jahr

Letzte Aktualisierung:

Geilenkirchen. In einem ereignisreichen Jahr befindet sich der FC 09 Germania Bauchem. Die Fußballjugend hat nach den Jugendhallenturnieren Anfang des Jahres und der Ausrichtung des Euro-Jugend-Treffs über die Ostertage mit mehr als 90 jugendlichen Gästen bereits die nächsten Aufgaben in Planung.

So erwartet man über Pfingsten, vom 12. bis zum 17. Mai, rund 25 Fußballer des befreundeten Vereins FC Quimperlois aus der Geilenkirchener Partnerstadt Quimperlé. Für die Fußballer wird in den fünf Tagen ein umfangreiches Programm angeboten. Auch die Teilnahme an den Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft Geilenkirchen-Quimperlé gehören dazu.

Bereits am Samstag, 21. Mai, wartet dann schon das nächste Event: Im Sportzentrum Bauchem wird ein Fußball-Schnuppertag für alle Kindergartenkinder ab zwei Jahren angeboten. Auch das große Jugend-Sommerturnier am letzten Augustwochenende ist in Vorbereitung. Abgeschlossen sind auch die Planungen für die nächste Saison der Fußballjugend. In allen Altersklassen, teilweise auch doppelt, können aus eigener Kraft Mannschaften gestellt werden. Trotzdem führt man weiter Gespräche mit Nachbarvereinen, um für die Zukunft eine Zusammenarbeit zu planen und den Spielbetrieb der Fußballjugend zu gewährleisten.

Auch strukturell wird sich bei der Germania etwas bewegen. Seit Januar ist man anerkannte Einsatzstelle für die Absolvierung eines Freiwilligen Sozialen Jahres im Sport. Zum 1. September wird erstmalig eine junge Frau den Dienst beim FC Germania antreten. Unterstützen wird sie die Vorstandsarbeit und den Trainingsbetrieb. Aber auch der Ausbau von Kooperationen mit Kindergärten und Grundschulen, der vor allem Kursangebote im offenen Ganztag betrifft, wird Teil der Tätigkeit sein.

Neben dem Hauptverein hat auch der 2009 gegründete Förderverein des FC Germania Bauchem in diesem Sommer einiges vor. Erstmalig ist man Partner der Stadt Geilenkirchen beim Public Viewing auf dem Geilenkirchener Marktplatz.

Hier laufen die umfangreichen Vorbereitungen, um alle Deutschlandspiele bei der Europameisterschaft auf dem Air Cube zeigen zu können.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert