Experten präsentieren ihre Facharbeiten

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:
10912171.jpg
Mirco Franke bewies sich als Experte für das Auge und optische Täuschungen. Foto: mabie

Übach-Palenberg. Das Auge und die Möglichkeiten, es zu täuschen, damit hatte sich Mirco Franke im Vorfeld seiner kurzen Präsentation im Rahmen des Wissenschaftstages am Carolus-Magnus-Gymnasium (CMG) beschäftigt. Der junge Mann war zwar angesichts der rund 20 Besucher ein wenig nervös war, erwies er sich als wahrer Experte des Themas.

Er erklärte nicht nur die Bausteine, sondern auch die Funktionen und optische Täuschungen bestens. Damit war er ein erfolgreicher Absolvent der SPE (Short Presentations by Experts) genannten Vorführung. „Unser Ziel ist es, leistungsstarke Schüler individuell zu fördern“, erklärte Lehrerin Sandra Terodde dazu. So wurden im Vorfeld der gut zweieinhalbstündigen Veranstaltung im Schulgebäude die besten und interessantesten Facharbeiten eines Jahrgangs herausgefiltert.

„Mit den Schülern wurden dann die Rahmenbedingungen für eine mediengestützte Vortragsreihe festgelegt“, erläuterte Petra Owczarski als zweite am Projekt beteiligte Lehrerin. Schließlich blieb es aber den Schülern überlassen, auf Grundlage ihrer schriftlichen Arbeit eine aufs Publikum ausgerichtete und verständliche Präsentation zu erarbeiten.

Dabei gab es eine große Bandbreite von Themen, zu denen Vortragsblöcke anstanden. So beschrieb Lars Büttgen beispielsweise die Entwicklung eines Passwortmanagers, Selcuk Coskun nahm sich des Themas „Ebola“ an und Maike Belthle fragte sich, ob Kleider immer noch Leute machen.

Am Ende durften sowohl Lehrer als auch Schüler viele Häkchen hinter den geforderten Zielen wie Stärkung von Medien- und Präsentationskompetenz, Diskussion mit dem Publikum oder die Vorbereitung auf fachsprachliche und methodische Anforderungen von Universitäten machen.

Über eine sehr erfolgreiche Teilnahme und als echte Experten ihres Fachgebietes fühlen durften sich Maike Belthle, Julia Bock, Lars Büttgen, Selcuk Coskun, Sien Duski, Celia Dominguez Mirco Franke, Laura Merx, Jathursan Panchalingam, Carmen Pomareda, Hannah Stumpf, Michele Ubachs und Berenike Zilgens.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert