Geilenkirchen-Gillrath - Ein-Euro-Party lockt zur Herbstkirmes in Gillrath

Ein-Euro-Party lockt zur Herbstkirmes in Gillrath

Letzte Aktualisierung:

Geilenkirchen-Gillrath. Die St. Blasius Schützenbruderschaft Gillrath feiert von Samstag, 16. September, bis Montag, 18. September, ihre traditionelle Herbstkirmes im Pfarrzentrum Haus Vossen.

Normalerweise beginnen die Aktivitäten zur Kirmes mit dem Schmücken des Königshauses. Da es der St.-Blasius-Schützenbruderschaft aber erstmalig in ihrer Vereinsgeschichte nicht möglich war, einen König zu ermitteln, geht es erst am Samstag los, dafür frisch und ausgeruht. Kondition und Feierlaune sind in Gillrath bekanntlich ausreichend vorhanden.

Los geht es also um 18 Uhr mit dem traditionellen Umzug durch den Ort. Im Anschluss daran findet im Haus Vossen bei freiem Eintritt wieder die „Ein-Euro-Party“ statt. Hier dürfen natürlich Partyhits, Kölsche Lieder, Songs wie „Willenlos“ und „In unserem Jelder“ nicht fehlen.

Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit der traditionellen Marienprozession und der heiligen Messe. Im Anschluss startet der Frühschoppen.

Um Punkt 16 Uhr setzt sich dann der große Festzug unter musikalischer Begleitung in Bewegung. Anschließend findet die Parade in der Pfarrer-Lowis-Straße statt. Danach klingt der Tag bei dem einen oder anderen Getränk im Haus Vossen aus.

Am Montag beginnt es um 10 Uhr wiederum mit der heiligen Messe und anschließendem Frühschoppen. An diesem Tag kann bei allen die Küche kalt bleiben, denn ab 12 Uhr gibt es ein großes Schlemmerbuffet für 9,50 Euro pro Person.

Die St.-Blasius-Schützen freuen sich auf eine schöne Herbstkirmes mit hoffentlich vielen Besuchern. Um dem Ort den nötigen Glanz zu geben, bitten die Schützen darum, alle Häuser wieder festlich zu beflaggen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert