Cäcilienchor Breberen zeichnet verdiente Vorstandsmitglieder aus

Letzte Aktualisierung:

Gangelt. Der im November vergangenen Jahres neu gewählte Vorstand des Cäcilienchors Breberen ehrte bei seiner jüngsten Versammlung langjährige Vorstandsmitglieder.

Geehrt wurde der bereits vor zwei Jahren aus dem Vorstand ausgeschiedene, ehemalige zweite Vorsitzende Georg von Tongelen für seine 16-jährige unermüdliche Arbeit im Vorstand. Sein Steckenpferd war die Planung und Ausführung der Tages- und Mehrtagestouren des Chores. Aber auch die Organisation der jährlichen Auftritte des Chores wurden von ihm bestens durchgeführt.

Weiterhin wurde die ehemalige Kassiererin Gerta Houben für ihr 38-jähriges Engagement als „Finanzministerin“ geehrt. Seit 1955 im Chor, war sie seit 1975 für die finanzielle Aufstellung zuständig. Magda Peters, seit 1975 im Chor, seit 22 Jahren im Vorstand, war bis November 2014 die erste Vorsitzende des Cäcilienchores Breberen.

Die Zeit war geprägt von ihrer kompetenten Führung des Chores. Innerhalb dieser Amtszeit ist keiner der jährlichen Festabende ausgefallen. Als erste Vorsitzende hatte sie Pfarrer Roblek, Pfarrer Brandauer, Pfarrer Freialdenhoven, Pfarrer Graaff und jetzt Pfarrer Krieg als Präses erlebt. Die Zusammenarbeit war das eine oder andere Mal nicht ganz einfach, aber sicher immer interessant.

Die drei ehemaligen Vorstandsmitglieder hatten stets Sinn für die Bedürfnisse des Chores und haben immer Sorge dafür getragen, dass soziale Chortraditionen wie das Geburtstagssingen oder auch gesellige Abende gepflegt wurden. Sie haben immer ein gutes Arbeitsklima geschaffen, und sie haben bei Meinungsverschiedenheiten ausgleichend eingegriffen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert