Bewaffnete Räuber überfallen Gaststätte

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Geilenkirchen. In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein Inhaber einer Gaststätte auf dem Dohlenweg von zwei maskierten Männern mit einer Schusswaffe bedroht und ausgeraubt worden. Als der Mann gegen 3 Uhr sein Geschäft schließen wollte, wurde er von den Tätern unsanft in das Gebäude zurückgedrängt.

Während ein Maskierter den Inhaber mit der Waffe bedrohte, leerte der zweite Mann mehrere Spielautomaten, die er teilweise aufbrach. Ebenfalls nahmen die Räuber zwei Flaschen Spirituosen aus einem unverschlossenen Schrank an sich und entwendeten die Geldbörse mit den Tageseinnahmen des Opfers. Anschließend flüchteten sie mit einem Fahrzeug in Richtung Heinsberger Strasse.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert