Awo: Gerd Holländer als Vorsitzender bestätigt

Letzte Aktualisierung:

Übach-Palenberg. Zügig und unproblematisch verlief die Hauptversammlung des Awo-Ortsvereins Palenberg. Im Mittelpunkt standen Berichte und Vorstandswahlen.

Vorsitzender Gerd Holländer ließ im Rechenschaftsbeicht verlauten: „Die Angebote des Ortsvereins sind nach wie vor vielfältig.“ Das Vorstandsteam lasse nichts unversucht, allen Mitgliedern bei ihren Wünschen und Anregungen gerecht zu werden. So habe der Ortsverein wieder einmal reichlich Aktivitäten im Domizil „Altentagesstätte“ bereitgehalten.

Feste im Frühling und Herbst

Die Senioren-Spielenachmittage dienstags und donnerstags sind nach wie vor sehr beliebt sowie auch die traditionellen Frühlings- und Herbstfeste. Den Abschluss im Reigen der Geselligkeiten bildete wieder die besinnliche Adventsfeier. Kassiererin Rosi Rolinger erörterte anschließend den Kassenbericht. Trotz der vielen Veranstaltungen habe der Ortsverein sparsam gewirtschaftet und stehe finanziell gut da.

Die Vorstandswahlen brachten eine Änderung, Johann Stahlschmidt wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Gerd Holländer bleibt Vorsitzender. Auch Schriftführerin Sibille Holländer bleibt weiter im Amt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert