Auto-Markenzeichen geklaut: Dieb gefasst

Letzte Aktualisierung:

Geilenkirchen. Statussymbole der etwas anderen Art wurden einem Dieb zum Verhängnis. Die Polizei konnte einen Geilenkirchener als Dieb von Auto-Markenzeichen ermitteln.

Abgesehen hatte es der Dieb auf Mercedessterne, VW-Plaketten und andere Embleme bekannter Automarken. Davon wurden allein im Stadtgebiet Geilenkirchen zwischen dem 17. und 21. August rund 30 Stück von Fahrzeugen abgebaut und entwendet.

Insgesamt 43 Embleme wurden von der Polizei beim Dieb sichergestellt, acht Straftaten konnten bislang zugeordnet und geklärt werden.

Nun werden weitere Geschädigte gesucht und aufgefordert, sich beim Regionalkommissariat in Geilenkirchen, Tel. 02451/9200, zu melden, um Anzeige zu erstatten.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert