Arbeiterwohlfahrt Scherpenseel spricht Vorstand Vertrauen aus

Von: akf
Letzte Aktualisierung:
Nach den Vorstandswahlen stell
Nach den Vorstandswahlen stellte sich die große Mannschaft des AWO-Ortsverbandes Scherpenseel zum Gruppenbild, weiter im Bild Kreisvorsitzender Hans-Josef Krawanja (4.v.r.). Foto: (agsb)

Übach-Palenberg. Zügig und unproblematisch ist die früh im Jahr terminierte Hauptversammlung des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt Scherpenseel im Jugendheim der Pfarre St. Mariä Himmelfahrt an der Gutenbergstraße verlaufen. Bei Kaffee und Kuchen ging es wie gewohnt locker und gemütlich zu.

Vorsitzender Karl-Heinz Röhrich und sein Vorstandsteam konnte neben zahlreichen Mitgliedern Kreisvorsitzenden Hans-Josef Krawanja und Gerd Holländer vom Ortsverein Palenberg willkommen heißen. Vor den Wahlen standen die obligatorischen Rechenschaftsberichte des Vorstandes im Vordergrund.

Spatenstich

Routiniert ließ Vorsitzender Karl-Heinz Röhrich die vielfältigen Aktivitäten des Ortsvereins Revue passieren. Er stellte insbesondere die harmonische Zusammenarbeit im Vorstand heraus. Als Vorsitzender nahm er außerdem an den Sitzungen des Kreisvorstandes teil.

Da der AWO-Kindergarten in Scherpenseel zwecks U3-Betreuung erweitert wurde, nahm der AWO-Vorstand am ersten Spatenstich teil. Ebenso präsent war man bei der Einweihung des Scherpenseeler Feuerwehrgerätehauses an der Grotenrather Straße. „Wie bei der letzten Jahreshauptversammlung angekündigt, wollten wir im zurückliegenden Jahr ein Straßenfest durchführen, was leider wieder nicht geklappt hat.

Für das Jahr 2012 ist es aber fest eingeplant, die ersten Vorschläge wurden schon besprochen. Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir in diesem Jahr diese Veranstaltung durchführen werden”, betonte der Vorsitzende. Er verwies darauf, dass im vergangen Jahr etliche Jubi1are geehrt wurden.

Diesmal sei aufgrund der Tatsache, dass die Versammlung so früh stattfinde, diese nicht möglich. „Unsere Jubilare werden wir in diesem Jahr auf unserer Weihnachtsfeier am 2. Dezember nachholen.” Mit von der Partie mit zahlreichen Mitgliedern war der rührige Ortsverein beim Familienfest des Tischtennisklubs DJK Teveren.

Heidewanderung

Die Heidewanderung 2011 gemeinsam mit der SPD Scherpenseel-Marienberg war ein Riesenerfolg. Und wie in jedem Jahr bei dieser Heidewanderung waren die Kinder des St.-Josef-Kinderheims in Merkstein wieder die Gäste des Ortsvereins.

Mit der Nikolausfeier für die Kinder und Senioren unter Mitwirkung des Jugendorchesters der Privat-Musikkapelle Scherpenseel im Schützenheim in Windhausen schloss Karl-Heinz Röhrich seine eindrucksvolle Bilanz mit dem Hinweis, dass der Ortsverein durch vier neue Mitglieder stärker geworden sei.

Hauptkassierer Klaus Breuer beleuchtete mit seinem Bericht die Finanzsituation des Ortsvereins, der knapp 30 abgerechnete Mitglieder zählt.

Die Vorstandswahlen unter der Regie von Gerd Holländer brachten keinerlei Veränderungen. Karl-Heinz Röhrich führt auch in den kommenden vier Jahren den Ortsverein. Stellvertretende Vorsitzende ist Hildegard de Gavarelli.

Kassierer und Schriftführer

Im Amt des Kassierers erneut bestätigt wurde Klaus Breuer, der tatkräftig von Veronika Plum unterstützt wird.

Schriftführerin ist Bärbel Bartel. Als Beisitzer gewählt wurden Elly Röhrich, Veronika Plum, Josef Plum, Friedel Rohde und Erwin Reiff. Kassenprüfer sind Heinz Röhrich, Josef Plum und Claudia Burghardt.

Als Delegierte zur Kreiskonferenz, die in Waldfeucht stattfindet, entsendet der Ortsverein Veronika Plum, Elly Röhrich und Josef Plum. Ersatzdelegierte sind Hildegard de Gavarelli, Friedel Rohde, Erwin Reiff und Klaus Breuer.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert