Als „Piraten“ haben sie Wissen und andere Schätze gesucht

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:
12480307.jpg
Ihre Beratungslehrerinnen Gisela Birken (2.v.r.) und Gerlinde Spaeth (3.v.r.) durften natürlich nicht fehlen, als nun insgesamt 65 Absolventen nach dem Abschluss des Carolus-Magnus-Gymnasiums ihre Reifezeugnisse entgegennahmen. Foto: Markus Bienwald

Übach-Palenberg. Prachtvolle Kleider bei den jungen Damen, schicke Anzüge bei den jungen Herren, und dazu noch gab es beste Laune bei allen, die an der Abiturfeier am Carolus-Magnus-Gymnasium (CMG) teilnahmen.

Obendrein gab es live dargebrachte Musik von Abiturientin Laura Bielobradek und „Raymond Akpanya & Friends“ und natürlich viele Ansprachen, beispielsweise auch von den Beratungslehrerinnen Gisela Birken und Gerlinde Spaeth. Eine stach erwartungsgemäß besonders heraus: die von Schulleiter Dr. Hans Münstermann. Er nahm das Motto der insgesamt 65 Absolventen – „Pirates of the CarABIean“ – auf und spannte daraus einen kleinen Bogen, der von den Anfängen der damaligen Fünftklässler bis zum Abitur reichte.

Genauer gesagt von Klasse sechs bis heute, denn der heutige Schulleiter kam erst vor sieben Jahren ans CMG, empfand die Zeit mit den nun Ehemaligen aber als sehr spannend. Und natürlich konnte in diesen Tagen, in denen viele Menschen über eine Internetplattform reden, die auch den Schulleiter mit voller Breitseite angegriffen hat und von Münstermann nur „genial daneben oder so ähnlich“ genannt wurde, ein Hinweis auf die Diskussion um den Brandschutz an der Schule nicht fehlen. Dr. Münstermann erinnerte an die Schulkonferenz im Herbst 2014, als sich eine Schülerin öffentlich erhob, um die volle Unterstützung der Schülervertretung (SV) für den Schulleiter in dieser Sache kundzutun. „Mir blieb die Spucke weg“, kommentierte Münstermann diesen für ihn ganz persönlich beeindruckenden Vorgang.

Und auch ein umstrittener Artikel in der Schülerzeitung „Einblicke“, der in Übach-Palenberg vergangenes Jahr ein kleines Politikum ausgelöst hatte, war für ihn kein Problem, sondern ein Ausdruck dafür, dass der Umgang mit der diesjährigen Abiturientia nie langweilig gewesen sei. „Als Piraten habt ihr Wissen und andere Schätze gesucht“, sagte Münstermann, der als kleines Bonbon noch dem Wunsch der Schüler nach einer musikalischen Darbietung mit ihm selbst an der Gitarre nachkam. Das „Gold von den Sternen“ war es, aus „Mozart, ein Musical“, und beschrieb die Geschichte von einem jungen Mann, der sein Elternhaus verlässt, um einen Schatz zu finden.

Den Schatz des hart erarbeiteten Abiturzeugnisses durften sich am Ende der gelungenen Veranstaltung folgende Absolventen abholen: Nadja Abou Chalih, Angelina Bahlecke, Maike Belthle, Maria Bender, Youssef Bettahar, Laura Bielobradek, Julia Bock, Rita Boos, Lars Büttgen, Selcuk Coskun, Celia Dominguez-Talavera, Sein Duski, Moritz Echsler, Sven Elsen, Simon Faust, Carolin Franken, Carsten Franken, Simon Geißler, Sven Göbbels, Janina Graß, Kevin Grundmann, Magomed Harkimov, Medina Harkimova, Jan Heinen, Lara Hene, Alina Hermanns, Rabia Karakavuz, Hawuk Kittani, Sabrina Kleinen, Lars Kleinsteuber, Can Kocabey, Lara Koch, Sophie Kohn, Ira Königsmann, Julia Köth, Victoria Kresse, Kevin Lengefeld, Luxshica Mahendran, Laura Merx, Daniel Mlodawski, Michael Nguyen Thanh, Anna-Sophia Otto, Jathurshan Panchalingam, Jana Philipps, Carmen Pomareda Gilleßen, Silas Rechlin, Daniel Reinartz, Samantha Rodulson, Kristin Roußaint, Vanessa Lara Sauer, Nina Schilling, Carina Schmidt, Jonas Schwab, Martina Simon, Hannah Stumpf, Beytullah-Emir Tali, Lea Tümmler, Michèle Ubachs, Jonas Wagner, Patrick Weber, Pascal Wieczorek, Clara Wilbrand, Judith Wirth, Jannis Zanders und Berenike Zilgens.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert