Gangelt - Achim Tholen Gangelter Regent

Achim Tholen Gangelter Regent

Letzte Aktualisierung:
gang foto
Achim Tholen aus der Alt-Herren-Mannschaft regiert die "Gangelter Muhrepenn" in der Session. Präsident Willi Babel läutete dabei das 40-jährige Bestehen der KG ein.

Gangelt. Achim Tholen ist der neue Regent der Karnevalsgesellschaft „Gangelter Muhrepenn”! Er wurde bei der Proklamation im Schützenheim begeistert gefeiert - vor allem von seinem Elferrat, der sich aus der Creme der Gangelt/Hastenrather Fußballfusion, dem Alt-Herren-Team, rekrutiert.

Bevor aber KG-Präsident Willi Babel die Session rund um das 40-jährige Bestehen der „Muhrepenn” einläutete, hieß es ein letztes Mal „Die Hände zum Himmel” für den scheidenden Prinzen Olaf und ihre Lieblichkeit Sandra. „Gut gemacht”, gab der Präsident seinem Schwiegersohn und seiner Tochter mit auf den Weg, bevor er sich der im Sportdress eintänzelnden neuen Truppe widmete.

Da war von Balltalenten und Bäuchen, von großen Füßen und Spaßvögeln, von Pokalputzern und Holzhackern die Rede, als Willi Babel den neuen Rat der Elf vorstellte. Dirk Jöken gehört ebenso dazu, wie Jürgen Schürmann, Wolfgang Hübner, Arndt Vossen, Andreas Musick, Frank Lüttgens, Stijn Kwanten, Thomas von Dungen, Heiko Wolter und Markus Schmitz.

Auf der Ersatzbank sitzen Mark Thissen, Andre Tholen, Markus Wüllenweber und AH-Cheftrainer Henk Wirsdorf. Das Schützenheim war an diesem Abend gut besucht. Viele Mitglieder der Sportgemeinschaft Gangelt/Hastenrath hatten es sich nicht nehmen lassen, den Ihrigen ihre Aufwartung zu machen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert