60 Jahre der Musik die Treue gehalten

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:
Ehrungen
Beim Musiknachmittag wurden Mitglieder des Trommler- und Pfeiferkorps Prummern geehrt. Foto: Bienwald

Geilenkirchen. „Es ist beinahe unglaublich, wenn jemand schon 60 Jahre lang einem Verein die Treue hält“, meinte Fachleiter Stefan van Koert (l.) bei den Ehrungen der Jubilare des Trommler- und Pfeiferkorps Prummern.

Anlässlich des Musiknachmittags in Immendorf durfte der Vertreter des Kreismusikverbandes Heinsberg mit Franz Rohe (r.) und Helmut Alles (2.v.r.) aber gleich zwei Mitglieder ehren, die schon so lange aktiv dabei sind.

Für diese Treue erhielten sie den Ehrenbrief und die Ehrennadel in Gold mit Diamant der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände. Für ein halbes Jahrhundert im Zeichen der Musik wurde der stellvertretende Vorsitzende Heinz Gemünd (3.v.r.) mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

Der langjährige Vorsitzende Johannes van den Borst (4.v.r.) und Hans-Günter Mund (4.v.l.) erhielten für 40 Jahre ebenfalls die goldene Ehrennadel, während Henrik Göbbels (3.v.l.) für zehn Jahre bei den Prummerner Spielleuten mit der bronzenen Ehrennadel ausgezeichnet wurde. Satte 50 Jahre ist Dirigent Herbert Küpper (2.v.l.) schon dabei, der die Dirigentennadel in Gold mit Diamant mit nach Hause nehmen durfte.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert