Zehn Tonnen Sand: Röthgen feiert fröhliche Beach-Party

Von: tim
Letzte Aktualisierung:
12581545.jpg
Gerade die kleinsten Besucher des Sommerfestes freuten sich riesig über die zehn Tonnen Sand, die die St.-Rochus-Schützen hatten anliefern lassen. Foto: Timo Müller

Eschweiler. Mit einem „Sommerfest für Groß und Klein“ begeisterten die Schützen der St.-Rochus-Bruderschaft Röthgen am Samstag. Vor dem Vereinsheim an der Odilienstraße hatten sich zahlreiche Besucher eingefunden, um gemeinsam zu feiern und einen „Wohlfühltag für die ganze Familie“ zu erleben.

Für die kleinen Besucher gab es neben einer bunten Hüpfburg auch zwei erfrischende Planschbecken, die sich, gerade bei den sommerlichen Temperaturen, großer Beliebtheit erfreuten.

Um das Urlaubs- und Strandgefühl der fröhlichen Feier, die unter dem Motto „Beach-Party“ stand, perfekt zu machen, hatten die Schützen zudem ganze zehn Tonnen Sand anliefern lassen, der die begeisterten Kinder dazu zum Spielen, Toben und Burgen bauen einlud.

Auch die Cocktailbar, die sowohl alkoholische, als auch nicht-alkoholische Fruchtcocktails anbot, begeisterte die Gäste.

Lagerfeuerromantik und leckeres Stockbrot aus eigens hergestelltem Teig sorgte für großen Andrang und rundete das Angebot ab.

So feierte die Bruderschaft gemeinsam mit vielen Freunden und Gästen gut gelaunt ein schönes Sommerfest bei sonnigem Wetter.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert