Wo Lachse laufen und Tortellini tänzeln

Von: pes
Letzte Aktualisierung:
foodfashionfo
Food-Künstler Frank Lersch und eine der zahlreichen ausgefallenen Kreationen von Stylistin Marion Reinhard-Schiffer mit scharfen Paprikas. Foto: Peter Schöner

Eschweiler. Zum zweiten Mal startete am Samstagabend die schon fast legendäre Küchenparty „Food & Fashion. Nach der ersten erfolgreichen Party in den eigenen Restaurationsräumen waren die „Macher”, die Köche Frank und Marc Lersch sowie Friseurmeisterin Marion Reinhard-Schiffer, durch eine Hochzeitsfeier auf die ehemaligen Olympia-Produktionshallen der Firma Graafen in der Talstraße aufmerksam geworden.

Im ersten Teil der Party regierten die Gaumenfreuden, denn an drei verschiedenen Food-Theken zauberten insgesamt sechs Köche verschiedenste Leckerbissen am laufenden Band.

Nach der Erlebnisgastronomie begann gegen 22.30 Uhr der zweite Höhepunkt des Abends. Marion Reinhard-Schiffer, ihres Zeichens erfolgreiche Friseurmeisterin im Eschweiler „SzenHAARio”, hatte über Monate an ausgefallenen Haarkreationen, passenden Kostümen und Präsentationsabläufen gearbeitet, die sie an diesem Abend einem faszinierten Publikum präsentieren wollte.

Mit vorher unvorstellbaren Frisuren- und Kostümschöpfungen zauberte die Haarstylistin zusammen mit dem Team um Frank Lersch „tragfähige Köstlichkeiten” aus Lachshäuten, Muscheln, Eishörnchen und Nudeln.

Kaum hatte eines der zwölf weiblichen und zwei männlichen Modelle unter anerkennendem Applaus den lackglänzenden Laufsteg verlassen, da kündigte eine andere rockige Musik auch schon den nächsten optischen Leckerbissen in diesem „SzenHAARio” an.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert