Wieder Fundsachen-Versteigerung im Rathaus

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Wer auf der Suche nach einem Schnäppchen ist, der sollte sich einen Termin vormerken: eine Versteigerung von Fundsachen im Eschweiler Rathaus, auf die fristgemäß Rechte Dritter nicht angemeldet wurden.

Versteigert werden meistbietend und gegen sofortige Barzahlung unter anderem Damen-, Herren- und Kinderfahrräder sowie Schmuck und Armbanduhren aller Art. Die zur Versteigerung freigegebenen Fundsachen können eine Stunde vor Versteigerungsbeginn im Bürgerbüro des Rathauses besichtigt werden.

Die Versteigerung beginnt am Montag, 17. Oktober, um 15 Uhr im Bürgerbüro des Eschweiler Rathauses, Johannes-Rau-Platz 1.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert