Wie geht´s weiter am Ufer des Blausteinsees?

Von: rpm
Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Was tut sich in Sachen Blausteinsee? Der Stand der Dinge nach Ablauf der vertraglichen Bindung der See-GmbH an das Planungsbüro Krause-Bohne ist eines der Themen, mit denen sich der Planungs-, Umwelt- und Bauausschuss sich in seiner Sitzung am Donnerstag befasst.

Den Beginn macht bereits um 17 Uhr im Ratssaal das Thema Auflösung der GHS Dürwiß und Ausbau des Schulzentrums Jahnstraße, das vom Schulausschuss mitberaten wird.

Weiter geht es mit einem Bericht zum Winterdienst, zum Landschaftsplan VII sowie Beschlüssen zum Nahverkehrsplan und Buslinienkonzept.

Schwerlastverkehr in der City

Weitere Themen der öffentlichen Sitzung sind der Ausbau der Ardennenstraße, Verkehrsberuhigungsmaßnahmen in der Fußgängerzone, Vorranggebiete für Windkraftanlagen, der Anbau der Mensa an der Realschule sowie der Schwerlastverkehr in der Innenstadt, behindertengerechte Zugänge am Hauptbahnhof, die dortige Parkplatzsituation und die Erweiterung der Bahnunterführung Röthgener Straße/Stich.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert