Wie fit sind Eschweilers Bürger?

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Gehört Eschweiler zu den aktivsten Städten im Land? Ab sofort suchen der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und Coca-Cola Deutschland zum vierten Mal „Deutschlands aktivste Stadt”.

Bei „Mission Olympic” kann Eschweiler beweisen, dass Breitensport und Alltagsbewegung groß geschrieben werden. Neben innovativen Sportprojekten sind Initiativen gesucht, die wenig aktive Bürger in das Sportgeschehen einbinden und sie zu mehr Bewegung motivieren.

Die Siegerstadt erhält 75000 Euro für die Förderung des Breitensports, die vier weiteren Finalstädte werden mit jeweils 10000 Euro prämiert. Mit Mission Olympic möchten die Initiatoren den Breitensport stärken und Bewegung im Alltag und eine aktive Lebensweise fördern.

Der bundesweite Städtewettbewerb wird seit Mai 2007 regelmäßig ausgeschrieben. Auch in diesem Jahr wird ein Sonderpreis im Rahmen von Mission Olympic vergeben. Diesmal steht er unter dem Motto „Move it! - Für mehr Bewegung im Alltag” und zeichnet kreative Projekte für Kinder und Jugendliche aus, die dem alltäglichen Bewegungsmangel präventiv, kreativ und effektiv begegnen. Der Sonderpreis ist mit insgesamt 10000 Euro für die ersten drei Plätze dotiert.

Aus allen Bewerbungen wählt die Jury pro Bundesland die Kandidatenstädte für die zweite Phase des Wettbewerbs von Mission Olympic aus. Die nominierten Kandidatenstädte haben nun die Aufgabe, möglichst viele sportliche Initiativen aus ihrer Stadt für die Teilnahme an Mission Olympic zu motivieren. Gesucht sind Menschen, die durch ihr bürgerschaftliches Engagement für mehr Aktivität in der Stadt sorgen oder neue Bewegungsräume schaffen.

Für die letzte Phase des Wettbewerbs wählt die Jury fünf Finalstädte von Mission Olympic aus. Im Sommer 2011 bringen diese ihre Bürger aktiv in Bewegung. Sie werden jeweils Veranstalter eines „Festivals des Sports” als Finalwettbewerb von Mission Olympic. Drei Tage lang laden Vereine und Sportgruppen der Region mit einem vielseitigen Angebot zum Mitmachen ein.

Mit jeder sportlichen Aktivität beim Finale von Mission Olympic bringen die Bürger ihre Stadt einen Schritt weiter in Richtung Titelgewinn. Der Titel „Deutschlands aktivste Stadt” wird nach dem Jury-Urteil im November 2011 vergeben. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 31. Juli.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert