Wasserfreunde Delphin: Junge Schwimmer holen 29 Medaillen

Letzte Aktualisierung:
14643787.jpg
Erfolgreich in Würselen: Der Nachwuchs der Wasserfreunde Delphin holte viele Medaillen. Foto: Daniel Esser

Eschweiler. Für 22 Aktive der Wasserfreunde Delphin Eschweiler hieß es an Muttertag ab ins Aquana zum Nachwuchswettkampf des Würselener Schwimmclubs. Für viele Kinder war es auch der erste Wettkampf überhaupt und so ließen es sich viele Mütter nicht nehmen und feuerten ihre Kinder an, die dies mit viel Edelmetall belohnten.

Am Ende standen elf Goldmedaillen, 13 Silbermedaillen und fünf Bronzemedaillen zu Buche. Jule Otte konnte neben der Goldmedaille und den zwei Silbermedaillen auch noch einen Bezirksaltersklassenrekord über 50 Meter Brust im Jahrgang 2007 aufstellen. In ihrem Jahrgang erzielte sie auch die beste Einzelleistung über alle geschwommen Strecken. Ihre jüngere Schwester Paula nahm ebenfalls drei Medaillen mit nach Hause. Für sie gab es im Jahrgang 2011 zwei Silbermedaillen und eine Bronzemedaille.

Zwei Jahre älter, aber nicht weniger erfolgreich, war Lia Martinett, die sich drei Goldmedaillen und eine Silbermedaille erschwamm. Sie stellte zudem die beste Einzelleistung im Jahrgang 2009 auf und stand am Ende im Medaillenspiegel sogar auf Platz zwei.

Lias Bruder Finn lieferte sich im Jahrgang 2006 mit seinem Mannschaftskollegen Noah Raszcyk enge und spannende Duelle. Über 50 Meter Rücken, 50 Meter Kraul und 50 Meter Freistil ließen sie der Konkurrenz keine Chance und schwammen auf Platz eins und Platz zwei. Noah sicherte sich so im Medaillenspiegel den 3. Platz mit drei Goldmedaillen.

Finn Martinett konnte sich neben seinen drei Silbermedaillen zusätzlich noch eine Goldmedaille über 50 Meter Brust erschwimmen – und holte so auch die beste Einzelleistung im Jahrgang 2006.

Ebenfalls für die Wasserfreunde Delphin Eschweiler am Start waren: Mira (2010) und Hanna (2006) Sieben, Lisa Nahrings (2009), Sophie (2008) und Elena (2006) Fröschen, Pauline Zinner (2008), Lena Bey (2007), Lina Malbertz (2006), Jule Maletz , Maya Waldmann , Lisa Krauthausen (2004), Thor Raszcyk (2008), Len Kreutz (2008), Finn Stockem (2007), Niklas-Luis Büttner-Zedlitz (2007), Jonas Krauthausen (2007) und Moritz Textor (2005).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert