Vorstellung: Was „Zeit“ für uns bedeutet

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Im Städtischen Gymnasium dreht sich am Freitag, 20., und Samstag, 21. Januar, jeweils ab 18.30 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) alles um die Zeit: Was bedeutet „Zeit“ für uns? Wie gehen wir mit ihr um? Gibt es den richtigen Augenblick? Und was wird sein, wenn wir älter sind?

Zu diesen und anderen Fragen rund um das Thema Zeit präsentieren Schüler, Lehrer und Ehemalige des Städtischen Gymnasiums Texte und Musik, die mit einer passende Bildausstellung ergänzt werden.

Das ungefähr zweistündige Programm verspricht mit seiner Mischung aus Bekanntem und Unbekanntem und mit dem Wechsel und der Unterschiedlichkeit der Darsteller gute Unterhaltung und eine facettenreiche Sicht auf das, was „Zeit“ für uns bedeutet.

Die vielen Beteiligten haben seit Beginn des Schuljahres auf die Vorstellungen hingearbeitet und freuen sich auf zahlreiche Zuschauer.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert