VHS Eschweiler: Von Meditation bis Massage

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. In den Volkshochschul-Kursen sind noch Plätze frei. Sprachkurse sind ebenso noch im Angebot wie zum Beispiel Neurolinguistisches Programmieren (NLP), sowie in Kursen zu Meditation und Massage.

Die Volkshochschule bietet ab Samstag, 05. März eine Vielzahl von Veranstaltungen an:

Hej Schwedisch, Dänisch, Norwegisch! Für die Reise Reiseplanung bietet die Volkshochschule einen neuen Drei-Sprachenkurs als Kompaktkurs an. Der Kompaktkurs findet an mehreren Samstagen vormittags statt und beginnt am 5. März. Im Rahmen der neuen Mehrsprachigkeitsdidaktik haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, drei Sprachen gleichzeitig zu erlernen. Die Kursmaterialien werden zur Verfügung gestellt.

Alle West- und Südeuropabummler haben die Chance, auch diese Sprachen zu erlernen oder zu verbessern. Wer Englisch, Französisch, Spanisch oder Portugiesisch erlernen möchte, kann dieses entweder in den Einzeln- oder Mehrsprachenkursen tun.

Wer nicht immer die üblichen Sprachen lernen möchte, kann Arabisch, Japanisch, Tschechisch, Serbisch, Mazedonisch, Bulgarisch oder Ungarisch ausprobieren. Auch Türkisch oder Polnisch für Verliebte oder Kroatisch für den Urlaub sind wieder im Angebot.

Mit der buddhistischen Meditation bietet die VHS einen Einblick in das Herz der religiösen Lehre. Ziel des Seminars ist es, gemeinsam zu meditieren und sich zu grundsätzlichen Konzepten des Buddhismus wie Karma oder Wiedergeburt und ihrer Bedeutung für die Meditation auszutauschen.

NLP ist eine psychologisch orientierte Methodik, um die charakteristische Art anderer Menschen verstehen zu lernen. Dies zeigt sich im Denken, Fühlen und im Verhalten. Ziel ist es, besser mit anderen Menschen kommunizieren zu können, eigenes Verhalten und Angewohnheiten zu verändern, sich flexibler zu verhalten.

Im GPS-Kurs wird vermittelt, wie GPS funktioniert, welche Fehlerquellen vorhanden sind, was man alles mit diesem Gerät in Verbindung mit dem Internet machen kann. Weitere Themen: das Auffinden des Autos in einer fremden Stadt und der Einsatz von GPS beim Bergsteigen oder Radfahren. Die Software wird den Kursteilnehmern auf einer CD zur Verfügung gestellt.

Massage ist eine Form der Berührung. Sie ist ein menschliches Bedürfnis und Ausdruck von Fürsorge und Zuwendung. Sie stärkt das Urvertrauen und das Zusammengehörigkeitsgefühl. Im neuen VHS-Seminar am Samstag werden Grundkenntnisse der Partner- und Selbstmassage vermittelt und angewendet. Themen sind u.a. Ganzkörper-, Ohr-, Hand- und Fußmassage. Teil des Workshops unter Leitung der Langerweher Heilpraktikerin Rose Jansen-Noufal sind auch erste Schritte in Entspannungsverfahren wie Meditation, Qigong und Atemübungen. Beratung und Anmeldung: www.vhs-eschweiler.de, Telefon 70270.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert