Unterstufenturnier: Klassen 5b und 6d holen Pokal

Von: tim
Letzte Aktualisierung:
12495823.jpg
Die stolzen Sieger des Unterstufenturniers feierten ihren Erfolg. Nach Fußballspielen, einem Basketballturnier und einem Staffellauf. Foto: Timo Müller

Eschweiler. Spannende Fußballspiele gab es vergangene Woche in der Sporthalle an der Kaiserstraße zu beobachten. Die Bischöfliche Liebfrauenschule richtete ihr Unterstufenturnier der 5. und 6. Klassen aus. In vier Disziplinen gaben die Gymnasiasten alles, angefeuert von Verwandten und Freunden, die zahlreich erschienen waren.

Los ging es mit einem Staffelwettkampf, dann traten die Schüler in Basketball- und Fußballspielen gegeneinander an. Zum Schluss stand dann noch einmal ein Staffellauf an. Die Kinder hatten sichtlich viel Freude an der sportlichen Betätigung und zeigten spannende und faire Spiele.

Am Ende hatten bei den 5. Klassen die 5b die Nase vorne, gefolgt von der 5a, 5d und 5c. Die Klasse 6d siegte bei den älteren Schülern vor der 6a, 6b und 6c. Organisator und Sportlehrer Matthias Kremer zeigte sich zufrieden mit dem Turnier, das den Kleinen Freude am Wettkampf und die Fähigkeit sich in ein Mannschaftsgefüge zu integrieren, vermitteln soll.

Schulleiter Bert Schopen gratulierte den stolzen Schülern herzlich, und überreichteam Ende die verdienten Pokale an die Siegerklassen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert