Triathleten wahren die Chance auf den Aufstieg in die Oberliga

Von: v.l.
Letzte Aktualisierung:
10639601.jpg
Das Foto zeigt: Andy Mertens, Thomas Kaiser, Franz Josef Lürken und Dominik Neumann.

Eschweiler. Die Eschweiler Triathleten von Triathlon-Team Indeland starteten am vorigen Wochenende in der Regionalliga in Rheine über die Sprintdistanz. Von 18 Mannschaften belegten sie in der Besetzung Thomas Kaiser, Andy Mertens, Dominik Neumann und Franz Josef Lürken (Zuppi) einen guten 5. Platz.

Vor dem letzten Wettkampf in Xanten liegen sie nur neun Punkte weg von einem Aufstiegsplatz. Die 1. Mannschaft konnte sich somit positionieren in der Regionalliga. Die 2. Mannschaft des Triathlon-Teams Indeland liegt in der Verbandsliga Süd auf dem 3. Platz. Mit einem sehr guten Ergebnis in Xanten ist der Aufstieg in die Oberliga möglich.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert