Tischtennisspieler starten erfolgreich in die Saison

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler-Dürwiß. Start in die neue Spielzeit gelungen: So könnte das Fazit nach dem 1. Spiel der neuen Tischtennis-Saison für die Mannschaft der DJK/SV Eschweiler-Dürwiß lauten. Mit einem 9:7-Sieg beim TTC Düren setzte sich die Sechs knapp durch.

In einem ausgeglichenen dreistündigen Spiel führten die Eschweiler Spieler nach den Doppeln von Schüller/Kummer und Noll/Hoh mit 2:1. In den Einzelpartien knüpfte Uli Simons gleich an seine überzeugende Leistung der vergangenen Saison an und wurde mit zwei Einzelerfolgen seiner Favoritenrolle gerecht.

Unentschieden (1:1) endeten dann die Begegnungen an den Brettern 2 bis 5 mit Schüller, Kummer, Huppertz und Noll, lediglich Wolfgang Hoh blieb trotz guter Möglichkeiten zum Spielgewinn diesmal ohne Punkt.

Im Schlussdoppel setzten sich Ulrich Simons und Marc Huppertz souverän in 3:1 Sätzen durch. Die Ergebnisse im Einzelnen: Doppel: Simons/Huppertz 1:1, Schüller/Kummer 1:0, Noll/Hoh 1:0, Einzel: Simons 2:0, Schüller 1:1, Kummer 1:1, Huppertz 1:1, Noll 1:1, Hoh 0:2. Eine interessante Begegnung ist am kommenden Samstag, 5. September, um 18.30 Uhr beim Heimspiel gegen die junge Mannschaft des TTC Indeland Jülich zu erwarten.

Die Schüler haben nach der langen Sommerpause ihr Training wieder aufgenommen. Jeden Dienstag und Donnerstag von 17 bis 19 Uhr trainieren sie mit Begeisterung in der Zweifach-Turnhalle in Dürwiß. Schüler und Jugendliche, die gerne in ihrer Freizeit Tischtennis spielen, natürlich auch alle Anfänger, sind herzlich eingeladen, am Training teilzunehmen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert