Theater Zauberhaft führt „Die Schneekönigin” auf

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Im Autohaus Koch wird es weihnachtlich: Die Theatergruppe „Theater Zauberhaft” führt am Freitag, 10. Dezember, und Samstag, 11. Dezember, das Wintermärchen „Die Schneekönigin” auf.

Nach den erfolgreichen Vorstellungen im Dezember letzten Jahres arbeitete die Theatertruppe wieder fleißig an zauberhaften Kulissen und ausgefallenen Kostümen. Auch ein paar neue Mitglieder verstärken die Gruppe.

„Die Schneekönigin” heißt das Wintermärchen und das Drehbuch wurde an das Märchen von Hans Christian Andersen angelehnt.

In diesem Märchen sucht das Mädchen Gerda verzweifelt nach ihrem Freund Kai, der in den Bann der Schneekönigin gezogen wurde. Natürlich muss Gerda einige Abenteuer bestehen, um endlich zu ihrem Freund Kai zu gelangen.

Das Theaterstück ist für Kinder und Erwachsene, die den Spaß an Märchen noch nicht verloren haben. Die Theatermitglieder versuchen das Märchen auf den zwei Bühnenebenen so interessant und außergewöhnlich wie möglich darzustellen.

Die Vorführungen am Freitag, 10. Dezember, und Samstag, 11. Dezember, beginnen jeweils um 17 Uhr im Gebrauchtwagencenter Auto Koch, Auf dem Felde 75. Einlass ist bereits ab 16.30 Uhr.

Leider gibt es nur noch wenige Karten. Wer also dabei sein möchte, muss sich beeilen.

Hier gibt es die letzten Tickets: in der Holz-Ecke, Englerthstraße 1, Telefon 27294, bei der Lerntherapie von Marion Rotheut, Bergrather Feld 30, Telefon 33168) sowie im Autohaus Koch, Auf dem Felde 75 in Hehlrath.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert