Eschweiler - Tennis: Werth erreicht Halbfinale mit weißer Weste

Tennis: Werth erreicht Halbfinale mit weißer Weste

Von: ran
Letzte Aktualisierung:
10663630.jpg
Seit Samstag fliegen auf der Anlage des TC Blau-Gelb Eschweiler die Bälle über das Netz. Bis zum 29. August werden in 22 Konkurrenzen die Tennis-Stadtmeister ermittelt. Foto: Andreas Röchter

Eschweiler. Das Wetter war noch nicht meisterschaftstauglich, doch die ersten Partien der Tennis-Stadttitelkämpfe auf der Anlage des TC Blau-Gelb Eschweiler konnten ausgetragen werden.

In der Herren-A-Konkurrenz, in die sich elf Spieler einschrieben, steht dabei mit Denis Werth (BG Eschweiler) bereits der erste Halbfinalist fest. Nachdem beide Spieler im Achtelfinale ein Freilos ergattert hatten, setzte sich der Blau-Gelbe im Viertelfinale gegen Bastian Schroiff mit 6:0 und 6:0 durch. In einem weiteren Viertelfinale trifft der an Position eins gesetzte Marc Reinartz (BG Eschweiler) auf Bastian Frings .

Im Damen-30-Wettbewerb (acht Meldungen) konnten drei Halbfinalistinnen ermittelt werden. Gabriele Pfeiffer-Schirra (BG Eschweiler) zog durch ein 6:0 und 6:0 über Elke Palm-Schulden (TC Zweifall) in die Runde der letzten Vier ein und trifft auf Sandra de Hesselle (ebenfalls BG), die ein kampfloser Viertelfinal-Sieg über Carmen Müller in die Vorschlussrunde brachte. Dritte im Bunde ist Birgit Kempen (BG Eschweiler) nach ebenfalls einem kampflosen Erfolg über Jennifer Cürsgen (TC Inden). Das Semifinale wird komplettiert durch die Siegerin der Partie Alexandra Müsgens (BG Eschweiler) gegen Marieluise Mendez .

Ergebnisse: Herren A: Achtelfinale: Bastian Frings - Tim Kleinöder (BG Eschweiler) ohne Spiel, Viertelfinale: Denis Werth (BG Eschweiler) - Bastian Schroiff 6:0 6:0; Damen 30: Viertelfinale: Gabriele Pfeiffer-Schirra (BG Eschweiler) - Elke Palm-Schulden (TC Zweifall) 6:0 6:0, Birgit Kempen (BG Eschweiler) - Jennifer Cürsgen (TC Zweifall) ohne Spiel, Sandra de Hesselle (BG Eschweiler) - Carmen Müller ohne Spiel; Herren 40: Achtelfinale: Holger Keusgen - Boris Freitag 6:3 6:4, Achim Zimmermann (BG Eschweiler) - Avni Kadrolli (RWE Weisweiler) 6:0 6:2; Herren B: 1. Runde: Kevin Kratzborn (Stolberger SV) - Stephan Philippen 6:1 6:3; Knaben: Achtelfinale: Tim Keusgen - Luis Debald 6:0 6:2, Moritz Boese (BG Eschweiler) - Oliver Bohn 6:0 6:3, Maximilian Wrabetz - Ben Herzog (BW Jülich) ohne Spiel; Junioren: Achtelfinale: Alexander Nikolin (BG Eschweiler) - Colin Arends ohne Spiel; Mädchen: Achtelfinale: Jil Zimmermann (BG Eschweiler) - Michelle Niessen (BG Eschweiler) 6:1 6:0; Herren-Doppel: Viertelfinale: Deising/Röber (BG Eschweiler) - Förster/Koczyba 6:2 6:2; Junioren-Doppel: Nagelschmidt/Wild (BG Eschweiler) - Arends/Keusgen ohne Spiel; Herren-Hobby: Viertelfinale: Michael Stasczak (BG Eschweiler) - Pedro Schöller ohne Spiel (ESG).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert