Eschweiler - Tag der offenen Tür an der Eduard-Mörike-Schule

Radarfallen Bltzen Freisteller

Tag der offenen Tür an der Eduard-Mörike-Schule

Letzte Aktualisierung:
12339355.jpg
Buntes Programm beim Tag der offenen Tür: Kinder konnten sich auf einer Hüpfburg austoben. Foto: Timo Müller

Eschweiler. Großer Andrang herrschte beim Schulfest der Katholischen Eduard-Mörike-Grundschule an der Eduard-Mörike-Straße. Gleichzeitig veranstaltete die Schule den Tag der offenen Tür, und bot Kindergartenkindern, sowie deren Eltern, einen Einblick in ihren Unterricht an.

Auf dem Schulhof gab es daneben allerlei Spiele und Attraktionen für die Kleinen. So konnte sie sich im Torwandschießen üben, sich an einem spaßigen Bobby-Car-Rennen beteiligen, auf einer bunten Hüpfburg toben, Fußball spielen, oder das große Klettergerüst erkunden.

Dabei wurden die Kinder von Lehrern und Eltern beaufsichtigt. Dazu lockte eine Cafeteria, die von Mitgliedern des Fördervereins der Grundschule organisiert wurde.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert