Eschweiler - Taekwando: Sportgemeinschaft setzt ihre Gold-Serie fort

Taekwando: Sportgemeinschaft setzt ihre Gold-Serie fort

Letzte Aktualisierung:
10255044.jpg
Kehrten mit reichlich Edelmetall aus Gummerbach zurück: Alexander, Trainerin Anja, Alina und Amely Steiner, Nathalie Gajak, Luan Hagedorn und Desiree Ziwiza. Foto: TSG

Eschweiler. Mit sechs Wettkämpfern fuhr die Taekwondo-Sportgemeinschaft nach Gummersbach. Und die Anreise hat sich gelohnt: Viermal Bronze und einmal Gold war die Ausbeute an diesem Tag.

In der Halle der Gummersbacher Handballer nahmen etwa 300 Sportler an dem Turnier teil. Als erster für die TSG musste Luan Hagedorn (12 Jahre alt / Klasse - 37kg) sich seinem Gegner stellen. Er verlor und blieb ohne Platzierung. Nathalie Gajak (16/-55kg) holte kampflos die Bronzemedaille.

Desiree Ziwiza (11/-39kg) bestritt zum ersten Mal für die TSG einen Wettkampf. So verlor sie ihr Halbfinale, konnte aber die zweite Bronzemedaille retten. Alexander Steiner (6/-24kg) verlor sein Halbfinale genau wie seine Zwillingsschwester Amily ( 6/-24kg) die verletzungsbedingt aufgeben musste – beide Bronze.

Als letzte TSG-Kämpferin war Alina Steiner (8/-29kg) dran. Im vergangenen Jahr wurde sie Dritte bei diesem Turnier, war dieses Mal mehr drin. In ihren bisherigen immerhin sieben Turnieren des Jahres wurde sie fünfmal Erste und einmal Zweite. Im Finale traf Alina auf eine Konkurentin aus Herringen. Schnelle Techniken und zwei Kopftreffer brachten Alina in der 1. Runde auf die Siegerstrasse, in der 2. Runde wurde der Vorsprung auf 12 Punkte erhöht und somit wegen Technischer Überlegenheit abgebrochen. 13:1 hieß am Ende das Ergebnis und somit der 1. Platz.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert