Eschweiler - „Supertussies packen aus!“: Rena Schwarz zu Gast im Talbahnhof

„Supertussies packen aus!“: Rena Schwarz zu Gast im Talbahnhof

Letzte Aktualisierung:
13787179.jpg
„Ladies, wir sollten mal was zusammen machen.“ Rena Schwarz ist am Freitag im Talbahnhof zu erleben.

Eschweiler. Die Supertussies sind Weibsbilder, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Sie haben sich in den vergangenen Programmen von Rena Schwarz kennengelernt und zu sich gesagt: „Ladies, wir sollten mal was zusammen machen.“ Und das tun sie jetzt und zwar am Freitag, 13. Januar.

Ab 20 Uhr ist Rena Schwarz mit „Supertussies packen aus!“ im Talbahnhof zu erleben.

Genüsslich schonungslos zeigt jede von ihnen einen weiblich-dynamischen Blick in ihr Leben und packt aber das Thema aus, welches ihr am wichtigsten ist. Ob nun die Tupperberaterin tuppert, die Fitnesstrainerin trainiert oder die Politikerin reformiert, beim genauen Zuhören strotzt es nur so vor Hintersinn und schwarzem Humor. Weitere Schwerpunkte sind Kampfhunde, Mutterglück und andere Katastrophen.

Unsere Stars werfen Fragen von gesellschaftlicher Bedeutung auf und finden teilweise abstruse Überlebensstrategien, in denen sich die eigenen Macken und Ängste spiegeln. Als Zuschauer ertappt man sich oft dabei, sich über Typen zu amüsieren, die dem eigenen Ich doch sehr nahe kommen, und wir begreifen: Auch auspacken kann packend sein.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert