Strandpavillon am Blausteinsee wird aufgebaut

Von: tob
Letzte Aktualisierung:
4883145.jpg
Für die Gastronomie läuft derzeit die Baugenehmigungsphase. 500 Quadratmeter Nutzfläche sollen ab dem kommenden Frühjahr verfügbar sein. Foto: Tobias Röber

Eschweiler-Dürwiß. Am Mittwoch werden die ersten Wände des Strandpavillons am Blausteinsee aufgestellt. Damit nimmt die lang ersehnte Gastronomie am Blausteinsee Formen an. Rund 1,4 Millionen Euro investiert die Blausteinsee GmbH in den Strandpavillon neben der WC-Anlage und die Gastronomie, die am bisherigen Container-Standort von „Lersch am See“ entsteht.

Das Darlehen dafür hat die GmbH von der Stadt Eschweiler bekommen. Im Juli oder August soll der Pavillon in Betrieb gehen. 30 Quadratmeter Verkaufsfläche stehen dort zur Verfügung, die zugehörige Terrasse misst 50 Quadratmeter. Das Richtfest wird am 28. Juni ab 10 Uhr gefeiert.

Für die Gastronomie läuft derzeit die Baugenehmigungsphase. 500 Quadratmeter Nutzfläche sollen ab dem kommenden Frühjahr verfügbar sein, davon 250 Quadratmeter Gastraum und Theke. Zudem wird es zwei Außenterrassen geben. Ende Juli/Anfang August soll mit dem Bau begonnen werden. Zudem entstehen direkt hinter der Gastronomie, die von der Familie Lersch betrieben wird, rund 30 zusätzliche Parkplätze.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert