Eschweiler - Starke Gegner für Eschweiler Turnnachwuchs

Starke Gegner für Eschweiler Turnnachwuchs

Letzte Aktualisierung:
16991406.jpg
Der Nachwuchs des Eschweiler Turnvereins zeigte in Simmerath gute Leistungen. Foto: Melanie Dohmen

Eschweiler. Der Eschweiler Turnverein (ETV) war jetzt zu Gast beim Einzelwettkampf in Simmerath. Vom Eschweiler TV gingen 15 Mädels in unterschiedlichen Altersklassen an den Start, die sich wochenlang auf diesen Wettkampf vorbereitet hatten. Die Anstrengung und der Ehrgeiz der Turnerinnen wurden bei diesem Wettkampf belohnt.

Juliane Fröschen und Lisa Schnabel haben sich bei der Regionalmeisterschaft in der Wettkampfklasse 2.4.15 gegen starke Konkurrenz auf den 19. und 25. Platz geturnt.

In der allgemeinen Klasse gingen 13 Mädels an den Start. Johanna Momma und Francesca Loske turnten in der Wettkampfklasse 2.4.09. und erreichten den 4. Platz (Johanna, nur ganz knapp an Platz drei vorbei) und den 25. Platz.

In der Wettkampfklasse 2.4.13 erturnte sich Charlotte Preuß Platz zwei. Maila Gumpert verpasste mit Platz zwölf nur knapp die besten zehn Turnerinnen, gefolgt von Emily Breuer, die auf Platz 14 landete. Melissa Hellwich belegte Platz 21 und Eva Beißel erturnte Platz 30.

In der Wettkampfklasse 2.4.11 bestritten Paulina Granz und Lena Gedaschke ihren ersten Wettkampf. Sie erreichten mit der gleichen Punktzahl den 52. Platz.

In derselben Wettkampfklasse turnte sich Laura Fink auf Platz 30. Platz 27 mit nur 0,25 Punkten unterschied erreichte Katarina Maric. Emmi Zimmermann konnte Platz 16 ergattern.

Maria Momma ließ alle Turnerinnen hinter sich und erturnte mit 56,60 Punkten den 1. Platz.

Insgesamt bestritt der Eschweiler TV einen erfolgreichen Wettkampf, bei dem auch ein paar Freudentränen flossen. Das Trainerteam ist sehr stolz auf die erbrachte Leistung der Turnerinnen.

Mit neuer Kraft geht es im Training weiter, um sich auf den anstehenden Mannschaftswettkampf am 6. und 7. Oktober, der vom Eschweiler TV ausgerichtet wird, vorzubereiten.

 

Die Homepage wurde aktualisiert