Eschweiler - SPD sammelt Ideen für das nächste Wahlprogramm

SPD sammelt Ideen für das nächste Wahlprogramm

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Erstmalig beteiligt die SPD Bürger an der Erstellung ihres Regierungsprogramms. Ab September steht die SPD dazu bundesweit im intensiven Dialog.

Auf Veranstaltungen, bei Hausbesuchen und am Infostand stellt die SPD die Frage: „Was muss in Deutschland besser werden?” Die SPD Eschweiler hat die Eschweiler Bürger bereits im Vorfeld der Kommunalwahl 2009 im Rahmen einer Dialogkampagne intensiv an der Gestaltung des Kommunalwahlprogramms beteiligt.

„Ich freue mich, dass nun auch das zukünftige Regierungsprogramm der SPD gemeinsam mit Bürgern gestaltet wird. Politik braucht den Kontakt zu den Menschen. Wir werden uns auf den Eschweiler Straßen anhören, was die Menschen zu sagen haben und ihre Anliegen, ihre Vorschläge, ihre Kritik und vielleicht auch Ängste und Nöte ernstnehmen”, so Stefan Kämmerling, Vorsitzender der SPD Eschweiler.

Bundesweite Aktion

Die Antworten werden bundesweit eingesammelt und vom Parteivorstand erfasst. Besonders engagierte Bürger werden im Frühjahr 2013 ihre Ideen auf einer Konferenz in Berlin vorstellen. Sie werden dort konkrete Projekte entwickeln, die sich im Programm der SPD für den Bundestagwahlkampf 2013 wiederfinden werden.

Es gibt für die indestädtischen Bürger verschiedene Möglichkeiten, sich einzubringen. Der Infostand der SPD Eschweiler befindet sich am kommenden Samstag, 22. September, von 10 bis 13 Uhr in der Eschweiler Fußgängerzone.

Ab diesem Tag ist eine Beteiligung auch über die Internetseite http://www.spd-eschweiler.de möglich. Auch per Facebook kann man seine Ideen unter http://www.facebook.com/SPDEschweiler den Genossen mitteilen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert