Spanische Klänge und heiße Rhythmen im Talbahnhof mit Los Meles

Letzte Aktualisierung:
11574256.jpg
Das atemberaubende schnelle Gitarrenspiel beider Musiker beeindruckt ihre Zuhörer und ist das Aushängeschild der beiden Virtuosen. Foto: I. Röhseler

Eschweiler. „Spanish Rhythm and Acoustic Band“ heißt es Samstagabend, wenn Los Meles auf der Talbahnhofbühne steht. Die spanischen Brüder Adi und Aki Hurtado Carrasco (beide Gitarre und Gesang) verkörpern durch ihr Auftreten und ihr musikalisches Talent, den typischen Latino-Style.

Das atemberaubende schnelle Gitarrenspiel beider Musiker beeindruckt ihre Zuhörer und ist das Aushängeschild der beiden Virtuosen. Zusammen mit Schlagzeug oder Percussion spielen sie einen mitreißenden Sound á la Gipsy-Kings, Pop, Rock und viel mehr. Mit Hits von bekannten Interpreten begeistern Los Meles das Publikum.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert