Eschweiler - Sommerfest: Klee Oepe Jonge feiern vor dem Talbahnhof

Sommerfest: Klee Oepe Jonge feiern vor dem Talbahnhof

Von: vr
Letzte Aktualisierung:
15112120.jpg
Diese vier erfolgreichen Entenangler strahlten beim Kinder- und Sommerfest der Klee Oepe Jonge mit der Sonne um die Wette. Foto: Volker Rüttgers

Eschweiler. Strahlender Sonnenschein, gut gelaunte Gäste, spannende Kinderspiele und leckere Erfrischungen – beim Kinder- und Sommerfest der KG Klee Oepe Jonge auf dem Talbahnhofvorplatz stimmte am Wochenende so ziemlich alles.

Dank der eingespielten Crew gelang es dem Eschweiler Karnevalsverein auch in diesem Jahr wieder, in Rekordgeschwindigkeit eine kleine Zeltstadt vor dem Talbahnhof aufzubauen und seine Gäste aus allen Eschweiler Karnevalsvereinen zwei Tage lang bestens zu verwöhnen. Die Coverband „Still alive“ machte mit ihrem Auftritt den Samstagabend zum Highlight, tagsüber sorgten zahlreiche Spielstände dafür, dass sich auch die jungen Sommerfestbesucher sichtlich wohl fühlten.

„Das gute Miteinander“ ist Klee-Oepe-Jonge-Präsident Martin Göbbels und seinem Vorsitzenden Herbert Froesch besonders wichtig, wenn sie an die Zusammenarbeit mit den Eschweiler Karnevalsvereinen denken. Und genau dieses sollte auch am Wochenende wieder zelebriert werden, mit dem eingangs erwähnten Erfolgsrezept, dem lediglich ein Prise Els fehlte, wie Dietmar Krauthausen von den Weisweiler Fanfarentrompetern ein wenig enttäuscht feststellen musste.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert