Senioren feiern: Vom „Kalten Hund“ bis hin zum Strandbikini

Letzte Aktualisierung:
11272459.jpg
Dekoration, Speisen, Getränke: Im 50er-Jahre-Stil ließen die Bewohner des SBZ noch einmal die gute alte Zeit aufleben. Foto: Anna Fitscher

Eschweiler. Am Dienstag fand im Senioren- und Betreuungszentrum (SBZ) Eschweiler anstelle des üblichen Oktoberfestes ein 50er-Jahre-Fest statt. Mit Dekoration, Speisen und Getränken im 50er-Jahre-Stil ließen die Bewohner des SBZ noch einmal die gute alte Zeit aufleben.

Nachmittags wurde zum Kaffee „Kalter Hund“, also Schokolade mit Keksen geschichtet, serviert. Außerdem gab es Bowle mit Pfirsichen. Neben den zahlreichen Angestellten und Helfern des SBZ halfen auch zwei Schüler der Arbeitsgemeinschaft Soziale Dienste der Realschule Patternhof, Ben Cremer und Jannis Breuer, aus und sorgten für das leibliche Wohl der Hausbewohner.

Highlight des Festes war die Band „Sweethearts“, die mit ihrem Musiktheater „Wirtschaftswunder Revue“ mit Schlagern, Werbespots und Sketchen das Lebensgefühl der 50er ins SBZ holte. Zu Songs wie „Itsy Bitsy Teenie Weenie Honolulu Strandbikini“ wurde fröhlich geschunkelt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert