Eschweiler - Schnappschuss vom Nürburgring: Mofa schiebt Rennwagen

Schnappschuss vom Nürburgring: Mofa schiebt Rennwagen

Von: irmi
Letzte Aktualisierung:
Mofa schiebt Rennwagen
Mofa schiebt Lotus: Ein Schnappschuss vom 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Foto: Elmar Wagenbach

Eschweiler. Piaggio-Mofa schiebt Lotus Elan: Diesen tollen Schnappschuss machte unser Leser Elmar Wagenbach, als er am vergangenen Wochenende beim 24-Stunden-Rennen des ADAC Zürich auf dem Nürburgring dabei war.

Wagenbach war - wie fünf weitere Leser - Gewinner einer Freikartenaktion. Die Tickets stellten die Eschweiler Rennfahrer André und Jochen Krumbach, die beide an den Start gingen, zur Verfügung.

Unsere Leser erhielten Gastkarten, die den Zutritt zu allen geöffneten Tribünen, den Zuschauerbereichen an der Nordschleife und zum Fahrerlager erlaubten.

Gefallen hat es offensichtlich allen. Unsere Leser Elmar Wagenbach und Ralf Mallm kehrten jedenfalls sehr begeistert zurück und brachten uns dieses amüsante Foto in die Redaktion.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert