Richtig und falsch: Was müssen Eltern beachten?

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Ein Kind zu erziehen bedeutet manche Achterbahn der Gefühle zu erleben. So manche Eltern fragen sich: „Was ist richtig, was ist falsch? Was macht eine gute Mutter, einen guten Vater aus?“

Oftmals werden sie zusätzlich durch „gut gemeinte Ratschläge“ verunsichert. Sich all dem zu stellen erfordert Mut und Verantwortungsbewusstsein! Eltern spüren, in der Beziehung zu meinem Kind gibt es Schwierigkeiten und suchen nach Lösungen.

Die Evangelische Erwachsenen-/Familienbildung des Kirchenkreises Jülich, mit der Referentin Judith Cervigne, bietet hierzu einen Elternkurs „Starke Eltern – Starke Kinder“ am Montag, 23. Januar, von 19.30 bis 21.45 Uhr, im DRK-Kindergarten Ederen, Brunnenstraße 51, 52441 Linnich an. Der Kurs umfasst zehn Abende. Die Teilnehmergebühr beträgt 30 Euro.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Um Anmeldung wird gebeten: per E-Mail: eeb@kkrjuelich.de oder telefonisch: Telefon 02461/99660.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert