Prächtige Kostüme beim Zug der Nothberger Burgwache

Letzte Aktualisierung:
14092540.jpg
Ein farbenfroher Traum am Sonntagnachmittag beim „Veedelszooch“. Foto: Andreas Röchter

Nothberg. Ein Traum in Rot und Gelb. Und in Blau und Grün. Nicht zu vergessen alle anderen bekannten und teilweise auch unbekannten Farbtöne. Dermaßen bunt präsentierte sich am Sonntagnachmittag bei strahlendem Frühfrühlings-Sonnenschein der „Veedelszooch“ der KG Nothberger Burgwache.

Mit Pauken und Trompeten sowie akrobatischen Einlagen der Tanzgruppe bahnte sich d´r Treck seinen Weg „durch et Dörp“. Die Zuschauer konnten viele schöne Kostüme bewundern: Rasante Vespa-Ladys in Petticoats verzauberten dabei genauso das närrische Volk am vollbesetzten Straßenrand wie musizierende Clowns, lautstark Alaaf-krähende Hähnchen und liebenswerteste Drachen.

Ein grandioser Vorgeschmack auf das, was am Rosenmontag noch folgen könnte.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert